Kurzbeschreibung


Mit Hilfe der "Karte des Rumtreibers" konnte Harry Potter die Positionen aller Personen in und um Schloss Hogwarts überblicken. Wir haben eine solche "magische Karte" zur Positionsbestimmung mobiler Systeme basierend auf WLAN-Signalstärke-Auswertung entwickelt.

MagicMap ist eine reine Softwarelösung, die bei den mobilen Systemen außer einer konventionellen WLAN-Ausstattung keine weitere Hardware erfordert. Die WLAN Access Points können beliebig verteilt sein und es sind weder Eingriffe an der AP-Hardware noch an der Software nötig.
  Maruders Map

Quelle: www.harrypotter.warnerbrothers.com
 
MagicMap Screenshot   Unsere Versuche am Uni-Campus Berlin-Adlershof zeigen in typischen Büroumgebungen eine Positionierungsgenauigkeit im einstelligen Meter-Bereich. Die eigene Sichtbarkeit unterliegt dabei der vollen Kontrolle der Peer-Knoten, die den Zugriff auf ihre Positionsinformation individuell festlegen können. Die Software steht zum freien Download zur Verfügung und kann für Experimente oder Anwendungen genutzt werden.
 


Ein Projekt des Lehrstuhls Rechner-
organisation und Kommunikation
des Instituts für Informatik der Humboldt-
Universität zu Berlin
im Rahmen der Forschungsförderung InterVal des BMBF im Themengebiet Internet-Ökonomie



ROK

Internetökonomie

InterVal


Bundesministerium für Bildung und Forschung